Nimm Dein Leben an. Sei es Dir wert.

Bedauern jeglicher Art
schwächt Dich.

Stelle Dir Dein Leben
als einen Eimer vor,
der randvoll mit
Wasser gefüllt ist.
Das Wasser ist Deine
Lebensenergie.
Jedes einzelne Ereignis,
das Du bedauerst,
sorgt dafür, dass dieser Eimer
ein Loch mehr erhält.
Aus jedem dieser Löcher
fließt Deine Energie ab.

N i c h t s geschieht ohne Sinn
und gleichzeitig geschieht
alles f ü r uns:

Alles, was uns
an unsere Grenzen bringt,
birgt das Geschenk des
Wachstums in sich.

Wie können nur wachsen,
wenn sich unsere Grenzen
ausdehnen.
Klingt komisch,
ist aber so.

Bedaure diese
„Grenzgänge“ nicht,
denn dann hast Du
weniger Energie,
das Neuland
jenseits Deiner Grenzen
zu erkunden
und Dich neu auszurichten.

Mögest Du erkennen, dass in allem eine Chance liegt, das wünsche ich Dir.

Spread the word. Share this post!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.