Wort des Tages: Gabe

Gabe.

Pflegst Du sie, diese Gaben, die Du erhalten hast?
Oder trittst Du sie mit Füßen,
weil Du sie mit den Gaben anderer Menschen vergleichst?
Vielleicht ignorierst Du sie ja auch „nur“.
Ja, auch Du hast Gaben.
Jeder hat Gaben.
Wenn Du wirklich nicht weißt, welche es sind,
schreibe das Wort „Gaben“ auf einen Zettel,
lege ihn auf den Boden,
stelle Dich drauf
und öffne Dich.
Du erhältst die Antwort.
Ob sie Dir gefällt ist eine andere Geschichte.

Mögest Du Deine Gaben dankbar annehmen und sie zum Wohle aller einsetzen, das wünsche ich Dir.

Spread the word. Share this post!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.