Löse Dich. Sei es Dir wert.

Was hält Dich davon ab,
frei zu sein?
Was ist Freiheit für Dich?
Was steckt hinter
finanzieller Freiheit,
emotionaler Freiheit,
jeder Art von Freiheit?

Es ist die Freiheit,
Du selber zu sein,
genauso, wie Du bist.
Mit all Deinen
Ecken, Kanten und Rundungen.

Löse Dich von dem Wunsch,
es anderen recht machen zu wollen,
anderen gefallen zu wollen,
nicht aufzufallen,
nicht zu stören.

Löse Dich davon,
Dich klein zu machen,
Dich immer nach anderen zu richten.

Löse Dich von den Gedanken
der Ungerechtigkeit,
der Scham,
des Opfertums.

Sage Ja zu Dir und
löse Dich von Deinen selbst
auferlegten Begrenzungen.

Folge Deinem Gefühl:
Streichelt es Deine Seele,
bringt es Dein Herz zum Lachen,
dann schlage diese Richtung ein.

Wenn Du Dich immer nur
verkrampfst,
duckst,
die Schultern hochziehst,
die Zähne zusammenbeißt,
Kopfschmerzen bekommst,
dann löse Dich.

Mögest Du wieder lernen zu erkennen, was gut für Dich ist, das wünsche ich Dir.

Spread the word. Share this post!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.