Geh‘ in die Natur. Sei es Dir wert.

Es gibt keinen besseren Ort,
um zu Entschleunigen.
Hier kommst Du zur Ruhe,
kannst auf- und durchatmen.
Kannst Dich wieder auf Dich
besinnen und Verbundenheit
wahrnehmen.
Lass Dein Herz berühren.
Falls Natur für Dich nicht erreichbar ist,
kannst Du doch immer wieder Mal
eine Pause einlegen
und Dich mental mit ihr verbinden
und in sie eintauchen.

Mach mal.

Mögest Du immer wieder Auszeiten in der Natur einlegen, das wünsche ich Dir.

Spread the word. Share this post!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.