August 2018: Freundschaft

Freundschaft.

Was schafft eine Freundschaft wirklich?
Welche Hürden überkommt sie?
Das kommt darauf an,
wie offen die Kommunikation ist,
und welche Intention die einzelnen Freunde
mit dieser Freundschaft verbinden.
Eine Freundschaft, die nährt,
ist ein Feld, das das Wachstum des Einzelnen unterstützt,
ohne dabei das Wachstum vom anderen abhängig zu machen.
Wachsen musst Du schon alleine.
Die Schritte musst Du alleine gehen.
Ein guter Freund steht an Deiner Seite,
wenn er es kann,
und kommuniziert offen,
wenn er es nicht kann.
Auch bei einer Freundschaft ist das eigene Wohl
immer wichtiger als das wohl des Anderen.
Nur, wenn es mir selber wohl ergeht,
kann ich dem anderen ein Freund sein.
Wenn ich selber leide,
füge ich mein Leid dem Leid des anderen hinzu
und erhöhe somit unser beider Leid.
Wenn es mir wohl ergeht,
biete ich dem anderen die Möglichkeit,
ihm durch meine veränderte Perspektive
aus seinem Tal herauszuhelfen.

Mögest Du Dir immer zuerst Freund sein und aus dieser Position heraus Deinen Freunden helfend zur Seite stehen, das wünsche ich Dir.

#BerührendeWorte #Weisheit #DasIstDeinLebenLebeEs #Spruch #AbenteuerLeben #Saphiris #Segen #Wunsch #Seelenfrieden #Seele #Frieden #Raunacht #Raunächte #Botschaft #Freundschaft #Kommunikation #Offenheit #Authentizität #Wachstum #Seite #Wohl #Möglichkeit #Perspektive #Position

Spread the word. Share this post!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.