Wort des Tages: Fliegen

Fliegen.

Träumst Du auch manchmal vom Fliegen?
Davon, allem Schweren zu entkommen?
Das Gute am Fliegen ist, dass man Dinge
von einem anderen Blickwinkel aus sieht.
Dazu muss man nicht unbedingt fliegen.
(Was diejenigen freuen wird, denen fliegen
nicht wirklich am Herzen liegt).
Um dem Schweren zu entkommen,
braucht es nur einen anderen Blickwinkel,
den auf das Leichte.
Beides ist immer da.
Auf was Du Dich auch immer konzentrierst,
wird sich vermehren.
Wenn Du Dich auf etwas konzentrierst, was Dir Leichtigkeit bringt,
wird sich davon das Schwere nicht auflösen,
aber es wird immer leichter.
Mach mal.
Regelmäßig.

Mögest Du Deinen Blickwinkel stets ändern können, um Dir das Leben leichter zu machen, das wünsche ich Dir.

Spread the word. Share this post!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.