Wort des Tages: Anstand

2017-02-13_Anstand

Anstand.

„Der Anstand gebietet es.“
Sagt wer jetzt genau?
Das einzige, was irgendwas zu sagen hat, was Dich anbelangt,
ist Dein Herz.
Das Herz kann gebieten.
Komischerweise ignorieren wir unser Herz öfter,
als dass wir den Anstand ignorieren.
Das Herz sagt uns, was gut für uns ist.
Der Anstand sagt, was gut für die Anderen ist.
Das heißt nicht, dass Du die Wünsche anderer ignorieren sollst.
Tue es dann, wenn Du Dich dafür verbiegen müsstest.

Mögest Du immer für Dich gerade stehen, das wünsche ich Dir!

Spread the word. Share this post!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.