Wort des Tages: Annehmen

2016-11-14_annehmen

Annehmen.
Hat ganz viel mit Integration zu tun.
Und mit so vielem mehr.
Um etwas – oder jemanden – integrieren zu können,
müssen wir erst mal seine Anwesenheit anerkennen.
Egal, ob es um Liebe, Hilfe, seine eigene Größe,
Fremde oder politische Situationen geht
Der schnellste und transformativste Weg ist die Liebe.
Finde die Liebe in Dir, bitte sie um Hilfe.
Die Liebe zu Dir selber, zum Leben
oder die Liebe zu einem Tier,
einem Ort oder zur Natur.
Verbinde Dich mit diesem Gefühl der Liebe,
ganz egal, wie klein er sich anfühlt.
Schließe die Augen und sieh zu,
wie dieser kleine Punkt der Liebe immer größer wird,
bis er all das umhüllt, was Dich belastet.
Wiederhole dies mehrmals am Tag.
Du wirst sehen, dass es Dir immer leichter fallen wird.

Spread the word. Share this post!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.