Wort des Tages: Sonnenlicht

2016-08-10_Sonnenlicht

Sonnenlicht.

Vom Licht der Sonne erfüllt

kannst Du auch an trüben Tagen sein.

Dieses Licht ist in Dir, immer.

Es gilt nur, es zu finden.

Es finden zu wollen.

Manchmal w o l l e n wir einfach Trübsal blasen.

Es ist einfach. Damit kennen wir uns aus.

Es erfordert keine Anstrengung.

In diesen Situationen nach dem Licht zu suchen braucht Energie.

Manchmal mehr, als wir in dem Moment aufzubringen im Stande sind.

Was wir dann nicht sehen ist, dass das Licht, nach dem wir uns sehnen,

reine Energie ist. Das heißt, die Anstrengung, es suchen zu gehen, wird mit Energie belohnt.

Aber woher nehme ich die Energie für diesen ersten Schritt?

Aus den drei H: Hoffnung, Hilfe und Hingabe.

Nutze ein Aufflackern der Hoffnung, um um Hilfe zu bitten, und gib Dich dann dem Leben hin.

Übernimm die Verantwortung für Dein Leben und lass Dich dann von ihm führen.

Spread the word. Share this post!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.