Wort des Tages: Transformation

2016-05-31_Transformation

Transformation.

Aus etwas Altem etwas Neues machen.

Dazu muss das Alte nicht schlechter sein,

als das Neue.

Aber das Neue immer besser für Dich.

Der Prozess ist unbequem.

Es zwickt und kneift oder scheuert,

weil das Neue nicht in die altbekannten Formen passt.

Das Neue ist zu groß, zu weit, zu frei,

um von den alten Normen und Muster eingeengt werden zu können.

Deswegen sehen wir diesen Prozess als

schmerzhaft, unbequem und störend an.

Wenn man aber den Blickwinkel ändert,

sieht man, wie befreiend Transformation wirklich ist.

Spread the word. Share this post!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.