Monthly Archives: März 2017

Wort des Tages: Mädchen

Mädchen. In keinem Wort stecken so viele verschiedene Energien, wie in diesem: Verspieltheit, Koketterie, Schläue, Weiblichkeit, Wildheit, Unbezähmbarkeit, Mütterlichkeit, Instinkt. Und all diese Energien sind auch in jedem Mädchen zu finden. Dazu kommen dann in der Pubertät noch die Hormone … Eine explosive Mischung … Mädchen können ganz viel alleine und brauchen doch ganz viel […]

Weiter

Wort des Tages: Welle

Welle. Wie wäre es mit einer neuen deutschen Welle? Mit der Welle der Leichtigkeit, der Anteilnahme, der Hilfsbereitschaft? Mit der Welle der Offenheit, der Zärtlichkeit, der Fröhlichkeit? Was hindert uns? Was hindert Dich? Angst? Angst wovor? Einer muss den ersten Schritt machen. Den habe ich schon getan. Also brauchst Du es schon mal nicht tun. […]

Weiter

Wort des Tages: Aufmachen

Aufmachen. Mach Dich auf für all die Veränderungen, die in Dein Leben wollen. Aber erst muss das ganze Alte gehen, damit Platz ist für das Neue. Loslassen ist gar nicht so schwer. Wenn Du möchtest, dass Dein Brief ankommt, schmeißt Du ihn ja auch nur in den Kasten und verfolgst nicht ihn und die Postangestellten […]

Weiter