Monthly Archives: Februar 2017

Meine Gaben

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden. Sokrates   Diese Woche wurde es immer offensichtlicher, dass die geistige Welt uns dazu drängt, unsere Gaben wahr- und anzunehmen und darüber zu sprechen. Das habe ich nicht nur am eigenen Leib erfahren, auch während unseres monatlichen spirituellen Abends war es das Thema. Ich bin […]

Weiter

Wort des Tages: Einfachheit

Einfachheit. Wie viele Dinge hast Du der Einfachheit halber ignoriert oder die Verantwortung dafür abgegeben? Ganz egal, ob es Dich selber betrifft oder andere? Die Verantwortung für Dich, Dein Tun und Dein Nichttun übernehmen: Wie einfach ist es, andere für Deine Situation verantwortlich zu machen! Die aktuelle weltpolitische Situation: Du bist für Frieden und Akzeptanz? […]

Weiter

Wort des Tages: Stammbaum

Stammbaum. Der Stamm ist der kräftigste und stärkste Teil des Baumes. Von ihm gehen alle Äste ab. Keiner ist wie der andere Sie sind dick, dünn, lang, kurz, knorrig, verbeult, tragen viele Blätter und Früchte, wenige oder gar keine. Egal, wie sie aussehen oder was sie tun, sie gehören alle zum selben Baum. Er schämt […]

Weiter