Monthly Archives: September 2016

Wort des Tages: Göttlich

Göttlich. Dem Wort wurde in letzter Zeit viel seiner Wirkung genommen. Wir sprechen öfter mal davon, dass etwas „göttlich“ war oder ist – ein Film, das Essen, das Konzert … Wir sehen nicht mehr, dass wir göttlich sind. Jeder einzelne von uns. Und jeder auf seine spezielle, einzigartige Art und Weise. Das heißt nicht, dass […]

Weiter

Wort des Tages: Ekstase

Ekstase. Leicht zu schreiben ist das Wort schon mal nicht. Es zu leben fällt auch oft noch schwer. Was bedeutet Ekstase? Man ist ganz „außer sich“ vor Freude, vor Erwartung vor freudiger Erwartung. Aber eigentlich stimmt das so nicht. Ist man ekstatisch, ist man ganz in sich. Man spürt endlich, wie es sich anfühlt, „normal“ […]

Weiter

Wort des Tages: Gemeinschaft

Gemeinschaft. Gemeinsam schaffen wir mehr. Die Zeit des Einsamen-vor-sich-Hinwerkelns ist vorbei. Wir ergänzen uns alle wunderbar. Erkenne, dass alte Strukturen, altes Denken, nicht mehr zeitgemäß sind. Jetzt zählt Zusammenarbeit, sich gegenseitig zu helfen, fördern und fordern. Gemeinsam alles tun, damit in jedem Das höchste Potenzial erweckt und aktiviert ist. Sich gemeinsam durch Täler helfen Und […]

Weiter